Datenschutz

*

I. Gegenstand der Erklärung

MAVE Cosmetics nimmt den Schutz von personenbezogenen Daten ernst. Aus diesem Grund verarbeitet MAVE Cosemtics personenbezogene Daten selbstverständlich gemäß den Voraussetzungen anwendbarer Rechtsvorschriften insbesondere gemäß der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO).

„Personenbezogene Daten“ sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen, beispielsweise Name, Adresse, E-Mail-Adresse sowie IP-Adresse.

„DSGVO“ ist die Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, zum freien Datenverkehr.

Diese Erklärung hat zum Ziel, den Besucher (im Folgenden auch „Sie“, „Ihnen“, „Ihr“ oder „Ihre“) über Zweck und Umfang der Verarbeitung personenbezogener Daten auf den folgenden „Websites“ zu informieren, wobei die einzelnen Websites nicht immer sämtliche hier aufgelisteten Cookies oder Applikationen einsetzen und allenfalls über eigene Datenschutzerklärungen verfügen:

II. Verarbeitung im Allgemeinen

MAVE Cosmetics verarbeitet personenbezogene Daten auf ihren Websites auf Basis Ihrer Einwilligung (Einsatz von Cookies zur Analyse und zu Werbezwecken; Opt-Out siehe unten; Kontaktaufnahme über Formular oder E-Mail, Newsletter) sowie zur Erfüllung ihrer vertraglichen Pflichten und im berechtigten Interesse zur Gewährleistung eines sicheren Einkaufes (Onlineshop).

Eine Übermittlung Ihrer Daten an Dritte (Auftragsverarbeiter) findet grundsätzlich nicht statt, es sei denn, wir sind gesetzlich dazu verpflichtet, die Datenweitergabe ist zur Durchführung unserer vertraglichen Pflichten erforderlich oder Sie haben zuvor ausdrücklich in die Weitergabe Ihrer Daten eingewilligt.

Aus technischen Gründen werden u.a. folgende Daten, die Ihr Internet-Browser an uns bzw. an unseren Webspace-Provider übermittelt, erfasst (sogenannte Serverlogfiles):

• verwendetes Betriebssystem

• Webseite, von der aus Sie uns besuchen (Referrer URL)

• Webseite, die Sie besuchen

• Datum und Uhrzeit Ihres Zugriffs

• Ihre Internet Protokoll (IP)-Adresse.

Diese anonymen Daten werden getrennt von Ihren eventuell angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert und lassen so keine Rückschlüsse auf eine bestimmte Person zu

Zur Verwendung von Cookies siehe unter „Verwendung von Cookies“ unten.

Auf unseren Websites setzen wir auch Links zu anderen Websites; dies erfolgt lediglich zu Informationszwecken. Diese Websites stehen nicht unter unserer Kontrolle und fallen daher nicht unter die Bestimmungen dieser Datenschutzerklärung. Sollten Sie einen Link aufrufen, ist es möglich, dass der Betreiber dieser Websites Daten über Sie erhebt und diese gemäß seiner Datenschutzerklärung, die von unserer Version abweichen kann, verarbeitet.